Topersatzteile.de

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des VfB Unterliederbach 1912 e.V.


1:7 - Unterliederbach erlebt Debakel in Hadamar

In der Fußball-Gruppenliga erlebte der VfB Unterliederbach gestern eine herbe Enttäuschung.

Die Mannschaft, die Verantwrotlichen und auch einige Fans waren voller Hoffnung auf ein erfolgreiches Abschneiden nach Niederhadamar gereist, erlebten dort aber gegen den Tabellenzweiten RW Hadamar II eine sehr deutliche 1:7 - Schlappe.

"Das war irgendwie eine unterirdische Leistung meiner Spieler. Da ging von Beginn an alles schief. Bei meinen Spielern war kein Wille zu erkennen, keiner hat sich richtig reingehängt. So etwas habe ich in einem derart wichtigen Spiel noch nicht erlebt, darüber muss ich jetzt erst einmal eine Nacht schlafen", lautete der Kommentar von Trainer Michael Drogi.

Ähnliche Worte fand auch Michael Diefenbach. "Bei Hadamar hat man gesehen, dass die Spieler wollten. Sie zeigten uns deutlich, was eine Spitzenmannschaft ist. Alle waren jederzeit einsatzfreudiger und auch gedankenschneller, sie nutzten unsere mehrfachen Abwehrfehler ohne Gnade aus", lautete das Fazit des Unterliederbacher Vorsitzenden.

Nach einer halben Sunden waren die Gastgeber durch einen Treffer von Lorkowski in Führung gegangen. Bis zur Halbzeit deutete sich das Debakel für Unterliederbach schon an. Gros, Neugebauer und Merfels schraubten das Resultat auf 4:0 in die Höhe.

Nach dem Seitenwechsel zeigten sich die Spieler der Gäste zunächst etwas verbessert. Nach genau einer Stunde konnte sogar Sabic den Ehrentreffer anbringen. " Doch so richtig dran kamen wir nie, zumal die Gastgeber schon bald danach ihren nächsten Treffer anbringen konnten", schilderte Michael Diefenbach den weiteren Spielverlauf. Kitano sorgte mit dem 5:1 nach 74 Minuten für den vorherigen Vorsprung. nachdem Neugebauer sein zweites Tor erzielt hatte, sorgte Steul für den Endstand.

Somit ist der Rückstand auf den zweiten Rang für den VfB Unterliederbach wieder auf vier Zähler angewachsen und wird nur schwer aufzuholen sein.


Nächster Spieltag

Gruppenliga Wiesbaden

Sonntag, 23.04.17, 15:00 Uhr

VfB Unterliederbach -

RSV Weyer

Kreisliga B Main - Taunus

Sonntag, 23.04.17, 12:30 Uhr

VfB Unterliederbach -

TuS Niederjosbach

Frankfurter Sparkasse
Mit einem Klick auf die Logos erhalten Sie mehr Informationen.

Fussballneuigkeiten aus dem Main-Taunus-Kreis